2. Juli 2018

Bank Frick emittiert den Le Bijou Real Estate Bond in Höhe von CHF 30 Mio.

Die Bank Frick & Co AG emittiert (im Auftrag von Le Bijou) den Le Bijou Real Estate Bond.

Damit können internationale Investoren indirekt in erstklassige Schweizer Prestige-Immobilien investieren.

  • Zins 3.0 – 3.5%
  • Laufzeit 2023/2025
  • Gesamtemissionsvolumen bis zu CHF 30 Mio.
  • Mindestzeichnungssumme CHF 1.000

Über die Bank Frick & Co AG

Die Wurzeln der Bank Frick & Co AG liegen im Private Banking und in der Entwicklung maßgeschneiderter Finanzdienstleistungen für eine anspruchsvolle, internationale Klientel. Die Bank Frick & Co AG hat über viele Jahre hinweg erfolgreich weitere Geschäftsfelder erschlossen, ist eine Aktiengesellschaft nach dem Recht des Fürstentums Liechtenstein, wurde in Liechtenstein gegründet und unterliegt dem Recht des Fürstentums Liechtenstein. Der Sitz der Gesellschaft ist an der Adresse Landstrasse 14,9496 Balzers, Liechtenstein.

Le Bijou arbeitet seit Dezember 2017 mit der Bank Frick zusammen. Die unabhängige, familiengeführte Bank Frick verfügt über langjährige Erfahrungen im Bereich der Crossover-Finanzierungen sowie neuer Technologien und bietet dem innovativen Le Bijou Modell die Stabilität und Sicherheit eines etablierten Finanzinstituts. Wie Le Bijou bietet sie persönlichen Service, innovative & neue Ideen sowie ein ergebnisorientiertes Finanzmodell.

 

Alexander Hübner - Le Bijou - The Hotel Reinvented

Alexander Hübner
CEO Le Bijou HRM AG

Le Bijou verwandelt Immobilien in Top-Lagen in das Hotel der Zukunft. Wir prüfen jede Destination sehr genau nach ihrem Wachstumspotenzial und können je nach Bedarf in kurzer Zeit weitere Einheiten auf den Markt bringen. Dieser Ansatz hat gleich mehrere entscheidende Vorteile:

Die A+ Lagen der von Le Bijou betriebenen Immobilien sind stark nachgefragt, sorgen für eine absolut überdurchschnittliche Auslastung und erzielen die höchstmögliche Werterhaltung bzw. -steigerung. So erreicht Le Bijou die Marktführerschaft am jeweiligen Standort und eine sichere Preiskontrolle.

Diese Form der Marktabdeckung bedeutet gleichzeitig ein geringeres Risiko für den Anleger.

Das Konzept von Le Bijou lässt sich leicht skalieren – und damit der Ertrag!

Le Bijou funktioniert an jedem angesagten Standort dieser Welt. Die Marke lässt sich leicht an lokale Bedingungen anpassen und kann darüber hinaus mit Franchise-ähnlichen Modellen stark expandieren. Um neue Vorzeigeprojekte von Le Bijou an absoluten Toplagen zu etablieren und die Markenbekanntheit zu steigern, baut Le Bijou ihr Netzwerk an strategischen Orten und in Top-Lagen konsequent weiter aus.

Der Le Bijou Real Estate Bond

Die Le Bijou Anleihen bieten privaten und professionellen Anlegern die Sicherheit, mit einer Bank zusammenzuarbeiten, die eine lange Erfolgsgeschichte in diesem Bereich, eine Bilanz in Höhe von über 1 Mrd. CHF und ein verwaltetes Vermögen in Höhe von über 2,5 Mrd. CHF vorweisen kann.

Die Emittentin Bank Frick & Co AG betreibt als Universalbank und Liechtensteiner Privatbank gewerbsmäßig Bankgeschäfte. Die Emittentin investiert die Emissionserlöse dieser Anleihe im Wege der Vergabe von Darlehen (Referenzverbindlichkeit) in die Le Bijou Real Estate AG (Referenzschuldnerin), einer Aktiengesellschaft nach Schweizer Recht.

Die Bank wird die aus der Emission erlösten Mittel an die Le Bijou Real Estate AG weitergeben. Die Le Bijou Real Estate AG verwendet die erhaltenen Darlehensbeträge zum Erwerb und Umbau von Immobilien, welche sodann an die Le Bijou Hotel & Resort Management AG vermietet werden. Die Le Bijou Hotel & Resort Management AG ihrerseits betreibt Hotel Appartements und vermietet die Räumlichkeiten im Rahmen ihrer Geschäftstätigkeit.

Details zum Le Bijou Real Estate Bond

Gegenstand des vorliegenden Wertpapierprospekts ist das Angebot der Bank Frick & Co AG zur Begebung einer auf den Inhaber lautenden Schuldverschreibung, des BFC Le Bijou 3 (3.5) % / 2023 (2025) CHF Bond mit fixer Verzinsung von 3 % p.a. und einer Laufzeit von 01.05.2018 bis 30.04.2023. Die Emittentin hat die Option zur Verlängerung der Laufzeit der Anleihe bis 30.04.2025 in welchem Fall für den Verlängerungszeitraum 01.05.2023 – 30.04.2025 eine fixe Verzinsung von 3.5 % p.a. erfolgt.

Das Gesamtemissionsvolumen beträgt bis zu CHF 30.000.000 bei einer Stückelung von jeweils CHF 1.000 Nennbetrag.

Die Mindestzeichnungssumme pro Investor beträgt CHF 1.000 – es besteht keine Zeichnungshöchstbegrenzung pro Investor.

Valor: 40511390

ISIN: LI0405113908

Weitere Informationen für Investoren

Informationen für Investoren unter invest.lebijou.com

Weitere Informationen zur Bank Frick unter bankfrick.li

Fotos ausgewählter Le Bijou Apartments:

Informiert bleiben und zum Newsletter anmelden:

Einwilligung zur Verarbeitung meiner personenbezogener Daten. *

Hiermit willige ich ein, dass mich die Le Bijou HRM AG mittels E-Mail kontaktieren darf. Mir ist bewusst, dass ich diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft, per E-Mail an info@lebijou.io widerrufen kann. Wir setzen Sie davon in Kenntnis, dass durch den Widerruf der Einwilligung die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt wird. Unsere Datenschutzerklärung.

Foto: Bank Frick