7.125%: Smart-Hotels sind ein Rendite-Turbo
11, Oktober 2018
7.125%: Smart-Hotels sind ein Rendite-Turbo

Bis zu 7.125% Jahresrendite bringt ein Investment in Immobilien von Le Bijou. Das Schweizer Unternehmen verwandelt Apartments mit Smart-Home-Technik in vernetzte Luxus-Hotels. So geschickt, dass sich sogar Apple-Gründer Steve Wozniak begeistert zeigt. 

Auf dem Konto liegt Geld. Es wird Zeit für eine Investition. Doch wo versteckt sich die beste Rendite? Das Tagesgeldkonto wirft im Zinstief nichts ab, Gold ist teuer, sichere Bundesobligationen der Eidgenossenschaften kaum lukrativ, Aktien ein volatiles Geschäft und mit Vorsicht zu genießen. Bleiben Immobilien als Anlagemöglichkeit. Doch auch hier zeigen sich viele Anleger verunsichert, besonders in Hinblick auf lange Laufzeiten. Schließlich ist immer wieder von Leerständen und Immobilienblasen zu lesen.

Doch tatsächlich ist die Investition in Immobilien lukrativ – vorausgesetzt die Objekte befinden sich in Top-Lagen und folgen einem zukunftssicheren Betriebskonzept. Und genau diese Faktoren erfüllt Le Bijou und bietet Investoren somit einen sicheren Hafen.

7.125%: Smart-Hotels sind ein Rendite-Turbo

Betriebskonzept: Le Bijou verwandelt Apartments in Smart-Hotels

Le Bijou investiert in Apartments, die sich in den angesagtesten Vierteln Schweizer Städte befinden, und stattet sie mit Luxus-Möbeln und moderner Smart-Home-Technik aus ­– unter anderem mit einem virtuellen Butler namens James, der über Lautsprecher, Smartphone und Tablet mit dem Gast kommuniziert und selbstlernend ist.

James steuert auf Zuruf nicht nur Heizung, Licht und Musik, sondern bucht auf Wunsch auch ein Tisch in einem Restaurant, das dem Lebensstil des Gastes entspricht, ruft einen Shuttle-Service oder beauftragt einen Securitydienst. Alle Services sind miteinander vernetzt. Im Taxi des Partnerunternehmens läuft die Lieblingsmusik des Gastes, die James zuvor im Apartment kennengelernt hat.

Le Bijou Trennlinie Symbol

7.125% Rendite / Apple-Gründer Steve Wozniak ist begeistert

Die personalisierten Smart-Hotels von Le Bijou erfreuen sich steigender Beliebtheit. Zwar ist eine Übernachtung nicht günstig, eine Nacht kostet mindestens 1200 Franken, ein Monatsmiete zwischen 5000 und 8000 Franken. Doch die Auslastung der Apartments liegt bei über 92 Prozent. Nach Refinanzierung des Equipments bringen die Apartments Renditen, von denen klassische Hotels nur träumen. Investoren erhalten derzeit eine feste Jahresrendite von bis zu 7.125%.

Und auch die Prominenz zeigt sich begeistert, etwa Apple-Gründer Steve Wozniak, der bekannt dafür ist, ein Gespür für nachhaltige Innovation zu haben. „Le Bijou ist das eleganteste, personalisierteste und exklusivste Hotel der Welt ­– und ich übernachte jedes Jahr mehr als 100 Hotels.

Steve Wozniak über Le Bijou:

 

Die Feedbacks zeigen: Das Betriebskonzept für die Immobilien von Le Bijou entspricht dem Nerv der Zeit. Bleibt die Frage, die für Investoren entscheidend ist: Ist die Idee auch in zwanzig Jahren noch zeitgemäß?

Le Bijou Trennlinie Symbol

Studie des Fraunhofer Instituts: Das Hotel der Zukunft ist vernetzt

Einen Hinweis liefert das Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO). Es beschäftigt sich in einer aktuellen Studie namens „Future Hotel Building 2052“ mit dem Hotel der Zukunft. Die Experten sind überzeugt: Das Hotel der Zukunft wird Baustein eines hochgradig vernetzten Umfelds sein, Cognitive Computing eine Schlüsselrolle spielen.

Kognitive Computersysteme eignen sich über künstliche Intelligenz ihre Lerninhalte selber an, können Rückschlüsse ziehen, Vorhersagen oder Ratschläge geben. Der gesamte Kundendialog lässt sich automatisieren, sowohl im Hotel als auch Online, vor oder während der Buchung“, schreiben die Autoren. „Das System versteht Gästewünsche, interpretiert sie richtig und gibt hilfreiche Antworten. Die Servicequalität bleibt mithilfe von kognitiven Computersystemen auf einem konstanten, höchstmöglichen Niveau und trägt zur Gästezufriedenheit bei.

Le Bijou hat diesen Weg schon heute eingeschlagen und wird mit mit seinen Smart-Home-Lösungen stets am Puls der Zeit bleiben. Um dauerhaft hohe Renditen zu ermöglichen.

Le Bijou Trennlinie Symbol

Fotos ausgewählter Le Bijou Apartments:

Le Bijou Trennlinie Symbol

Informiert bleiben und zum Newsletter anmelden:

Einwilligung zur Verarbeitung meiner personenbezogener Daten. *

Hiermit willige ich ein, dass mich die Le Bijou HRM AG mittels E-Mail kontaktieren darf. Mir ist bewusst, dass ich diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft, per E-Mail an info@lebijou.io widerrufen kann. Wir setzen Sie davon in Kenntnis, dass durch den Widerruf der Einwilligung die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt wird. Unsere Datenschutzerklärung.

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie den Le Bijou-Newsletter: